img large
  • th
  • th
  • th
  • th
  • th
  • th
  • th
  • th

Hauptvorteile

  • Niedriger Energieverbrauch
  • Geräuscharm
  • Einfach zu warten

Niedriger Energieverbrauch

  • Verdunstungskühlung für systemweites Energiesparen bei niedrigeren Betriebstemperaturen.
  • Axiallüfter benötigen die Hälfte der Energie ähnlicher Radiallüftereinheiten.
  • Die thermische Leistung der PTE-Kühltürme ist getestet und von Eurovent zertifiziert.
  • Im Werk getesteter hocheffizienter Versapak-Füllkörper mit maximalem Luft/Wasserkontakt bei geringem luftseitigen Druckverlust.
  • Hocheffiziente Lüftermotoren

Geräuscharm

  • Der PTE verfügt über geräuscharme Axiallüfter. Um die Geräusche noch weiter zu verringern, sollten Sie sich für flüsterleise Lüfter entscheiden.
  • Im Werk entwickelte, getestete und dimensionierte Schalldämpfung ist zur noch weiteren Geräuschverringerung am Lufteinlass verfügbar.
  • Wasserschalldämpfer erreichen Geräuschpegel, die fast denen von Querstromtürmen entsprechen. Wasserschalldämpfer werden immer mit flüsterleisen Lüftern geliefert.

Einfach zu warten

  • Der offene PTE-Kühlturm ist einfacher zu warten als andere Gegenstrom-Kühltürme mit Saugzugprinzip.
  • BranchLok-Wasserverteilung – jeder Arm zur problemlosen Reinigung abnehmbar.
  • Kombinierte Lufteintritts-Schutzelemente für einfache werkzeuglose Entfernung.
  • Füllkörperpaketmodule mit optionalen Griffen und abnehmbare Seitenwände für bessere und leichtere Füllkörperinspektion und -austausch.
  • Motoreinstellelemente: von außen zugänglich und mit integriertem Spannschlüssel für problemlose Motorausrichtung und Riemenspannung.
  • Vollständiger Zugang zum Kaltwasserbecken bei Entfernung der kombinierten Lufteintritts-Schutzelemente.
  • Lüfter über Schiebetür problemlos zugänglich.
  • Optionale Reinigungsöffnung hilft bei der Entfernung von Schluff und Schlamm aus dem Kühlturmbecken.
  • Abnehmbares Saugsieb mit Antiturbulenzhaube.

Einfache Lieferung und Installation des PTE

  • Das leckfreie InterLok-System bedeutet rasche Montage des PTE-Turms vor Ort. Installieren Sie das Becken im oberen Teil ohne Dichtband dazwischen!
  • Kompakte PTE-Stellfläche – perfekt für umschlossene Räume.
  • Containerlieferung häufig möglich!

Betriebssicherheit

  • Einfach zu reinigende und einfach zu inspizierende PTE-Türme verringern Hygienerisiken aufgrund von Bakterien (z.B. Legionellen) oder Biofilm im Inneren.
  • Selbstreinigendes Kaltwasserbecken und Füllkörper über Becken mit Gefälle zum Herausspülen von Schmutz und Fremdkörpern.
  • Im Werk getestete und Eurovent-zertifizierte hocheffiziente Tropfenabscheider.
  • Kombinierte Lufteintritts-Schutzelemente blockieren das Sonnenlicht, um biologisches Wachstum im Turm zu verhindern, filtern die Luft und sorgen dafür, dass kein Wasser nach außen spritzt.
  • Optionale Wannenabsaugung verhindert das Ansammeln von Sedimenten im Kaltwasserbecken.

Sind Sie am PTE-Kühlturm für die Kühlung Ihres Prozesswassers interessiert? Wenden Sie sich an Ihre zuständige BAC-Vertretung, um weitere Informationen zu erhalten.

 Eurovent certification PTE

PTE-Eigenschaften

Gegenstrom, Axiallüfter, Saugzugprinzip


Leistungsbereich

10 - 140 l/s


Wasserverteilung

unter Druck


Maximale Wassereintritts-
temperatur

55° C mit Standardfüllkörper
65° C mit alternativem Füllkörper


Typische Anwendungen

  • Kleine bis große gewerbliche Anwendungen
  • Schmutzwasser-
    anwendungen
  • Austausch von vor Ort errichteten Türmen mit beckenlosen Geräten